Freiwillige Feuerwehr der StadtLohmar

Unsere Einheiten: Lohmar, Breidt, Birk, Scheiderhöhe, Wahlscheid

Brand an einem Einfamilienhaus

Datum: 16.11.2022
Uhrzeit: 05:39
Autor: J. Linneborn

Ort: Agger

Klickvergrößerung

Alarmierte Einheiten:

- Löschzug Lohmar

- Löschgruppe Breidt

- Löschgruppe Birk

- Löschgruppe Scheiderhöhe

- Löschzug Wahlscheid

- Tagesalarm 1

- Tagesalarm 2

- Absturzsicherung

- Hygiene-Einheit

- IuK-Einheit

 

Mit dem Stichwort "Gebäudebrand" wurden die Einheiten Wahlscheid, Scheiderhöhe sowie die IuK-Einheit und die Drehleiter Lohmar-Ort zu einem Wohnhaus in Agger alarmiert. Als die ersten Kräfte unter der Leitung von Stadtbrandinspektor Sven Ziaja vor Ort eintrafen, schlugen die Flammen des brennenden Carports bereits auf den Dachstuhl des angrenzenden Wohnhauses über. Unverzüglich wurden weitere Einheiten nachalarmiert. Durch den Einsatzleiter wurden mehrere Trupps unter Atemschutz zur Brandbekämpfung über Steckleitern und die Drehleiter vorgeschickt. Die Bewohner des Wohnhauses hatten das Gebäude zu dieser Zeit bereits unverletzt verlassen. Um an die Glutnester heranzukommen und diese zu löschen, musste unter Einsatz der Drehleiter von einem Trupp das Dach teilweise abgedeckt werden. Nach 4 Stunden war das Feuer gelöscht. Die Nachlöscharbeiten zogen sich über mehrere Stunden hin. Durch die Hygiene-Einheit wurden die Einsatzkräfte mit neuer Einsatzkleidung versorgt. Die Versorgung mit Warmgetränke und Frühstück wurde durch den Malteser Hilfsdienst und dem Deutschen Roten Kreuz vorgenommen. Positiv erwähnen möchte wir noch die Hilfsbereitschaft der umliegenden Nachbarschaft, die uns bereits während des frühen Einsatzes mit Warm- und Kaltgetränken versorgt haben. Vielen Dank dafür! Der Einsatz konnte nach 7,5 Stunden beendet werden.

 

Eingesetzte Fahrzeuge:

Löschzug Lohmar mit [HLF 20], [TLF 4000], [DLK 23].

Löschgruppe Breidt mit [HLF 10], [GW-G1], [MTF].

Löschgruppe Birk mit [HLF 20], [LF 20 KatS].

Löschgruppe Scheiderhöhe mit [HLF 20], [LF 10], [MTF].

Löschzug Wahlscheid mit [HLF 20], [LF 20 KatS], [SW 2000 ], [MTF].

Hygiene-Einheit mit [GW-L2], [MZF].

IuK-Einheit mit [ELW 1].

B-Dienst mit Dienstwagen [KdoW 1].

Führungsassistent mit Dienstwagen [KdoW 1].

 

Einsatzdauer ca. 7,5 Stunde(n).

 

Weitere Kräfte:

- DRK Lohmar

- MHD Lohmar

- Energieversorger

- Polizei

- Rettungsdienst

Links:

Sie sind hier:

  • Feuerwehr Lohmar
  • Einsatzbericht der Freiwilligen Feuerwehr Stadt Lohmar

    Grasland - Feuerindex

    Grasland - Feuerindex - Quelle: DWD

    Waldbrandgefahrenindex

    Waldbrand-Gefahrenindex WBI - Quelle: DWD

    #Engagiert für NRW


    Wappen der Stadt Lohmar:

    Wappen der Stadt Lohmar

    Datum:

    Donnerstag, 02.02.2023

    Einsätze:

    Alarmierung: 10.01.2023 | 12:08
    Hilfeleistung Rettungsdienst
    Ort: Lohmar - Ort
    Klickvergrößerung
    Alarmierung: 08.01.2023 | 23:44
    ausgelöster Rauchmelder
    Ort: Lohmar - Ort
    Klickvergrößerung
    Alarmierung: 07.01.2023 | 03:16
    Brandmeldeanlage
    Ort: Lohmar - Ort
    Klickvergrößerung
    Alarmierung: 04.01.2023 | 19:27
    TH1-STURM
    Ort: Lohmar - Wahlscheid
    Klickvergrößerung
    Alarmierung: 02.01.2023 | 23:41
    B3-Gebäude
    Ort: Lohmar - Albach
    Klickvergrößerung