Freiwillige Feuerwehr der StadtLohmar

Unsere Einheiten: Lohmar, Breidt, Birk, Scheiderhöhe, Wahlscheid

Unwetter

Datum: 10.06.2018
Uhrzeit: 01:07
Autor: A. Gehlen / Bilder: J.-A. Judt, F. Trimborn

Ort: Lohmar - Nord

Klickvergrößerung

Einsatzstelle im Fliederweg

Einsatzstelle der Löschgruppe Scheiderhöhe am morgen

Alarmierte Einheiten:

- Löschzug Lohmar

- Löschgruppe Breidt

- Löschgruppe Scheiderhöhe

- Löschzug Wahlscheid

 

Seit heute Nacht um 1:07 sind die ehrenamtlichen Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Lohmar durchgehend im Einsatz, um die Folgen einer Gewitterzelle, die über das Stadtgebiet zog, zu beseitigen.

Der Schwerpunkt der Einsätze lag im nördlichen Stadtgebiet, vor allem im Bereich Wahlscheid und Neuhonrath. Hier kam es auch zum langwierigsten Einsatz. Im Fliederweg in Neuhonrath sammelten sich auf einer Strecke von mehreren hundert Metern Wasser und Schlamm auf der Fahrbahn. Der Löschzug Wahlscheid ist hier derzeit noch mit dem Bauhof und einem Kanalreinigungsunternehmen im Einsatz, um die Fahrbahn zu reinigen (Stand 10:20 Uhr). Auch im Bereich der Gammersbacher Mühle kam es zu Überschwemmungen

Insgesamt mussten die rund 70 Einsatzkräfte zu fast 20 Einsätzen ausrücken, darunter vollgelaufene Keller, verstopfte Gullis und Bäche die über die Ufer zu treten drohten.

Die Koordination der Einsätze erfolgte durch die Führungsgruppe im Feuerwehrhaus Lohmar unter der Leitung von Stadtbrandinspektor Peter Völkerath sowie durch eine Abschnittsführungsstelle im Feuerwehrhaus Wahlscheid.

Der Großteil der Einheiten konnte den Einsatz gegen 4 Uhr beenden, nachdem keine weiteren Einsätze mehr von der Leitstelle übermittelt wurden. Der Löschzug Wahlscheid ist jedoch wie oben beschrieben noch weiterhin im Einsatz. Ebenso wurde die Löschgruppe Scheiderhöhe um 10:06 Uhr wieder in den Einsatz gerufen.

--- Aktualisierung 13:00 Uhr ---

Die letzten Einsatzkräfte konnte ihren Einsatz gegen 13 Uhr nach 12 Stunden beenden.

 

Eingesetzte Fahrzeuge:

Löschzug Lohmar mit [HLF 20], [ELW 1], [GW-L2].

Löschgruppe Breidt mit [HLF 10], [GW-G1], [MTF].

Löschgruppe Scheiderhöhe mit [HLF 20], [LF 10], [MTF].

Löschzug Wahlscheid mit [HLF 20], [LF 10], [SW 2000 ], [MTF].

Wehrführung mit Dienstwagen[KdoW 1], [KdoW 2].

 

Einsatzdauer ca. 12 Stunde(n).

 

ca. 70 Kameraden waren im Einsatz.

 

Weitere Kräfte:

- Ordnungsamt

- Bauhof

Links:

Wappen der Stadt Lohmar:

Wappen der Stadt Lohmar

Datum:

Mittwoch, 24.10.2018

Einsätze:

Alarmierung: 14.10.2018 | 10:56
Personensuche
Ort: Lohmar - Kreuznaaf
Klickvergrößerung
Alarmierung: 12.10.2018 | 17:56
Hilfeleistung Rettungsdienst
Ort: Lohmar - Wahlscheid
Klickvergrößerung
Alarmierung: 10.10.2018 | 13:53
Verkehrsunfall
Ort: Lohmar - Donrath
Klickvergrößerung
Alarmierung: 02.10.2018 | 15:27
Ölspur
Ort: Lohmar - Ort
Klickvergrößerung
Alarmierung: 01.10.2018 | 17:01
Ölspur
Ort: Lohmar - Ort
Klickvergrößerung

Wetterwarnungen

Für den Inhalt dieser Seite ist der Adobe Flash Player erforderlich.

Adobe Flash Player herunterladen